Käsekräcker

Nur weil man gerade auf Kohlenhydrate verzichtet heißt es noch lange nicht, dass man auch unbedingt auf all die leckeren Naschereien verzichten möchte. Deswegen hab ich mich ein bisschen im Netz umgeschaut. Auf meiner Suche nach Leckerein habe ich habe dann ein tolles Rezept auf dem Blog Joyful Abode von Emily gesehen, was mich sehr inspiriert hat.

Die Kräcker kann mach einfach in der Pfanne machen, es geht schnell und ist dazu noch super lecker.

So geht es!

  1. Käse und Gewürz einfach in eine Pfanne geben und geduldig warten, bis er langsam braun wird, bitte nicht verrühren
  2. Kurz bisschen abkühlen lassen, damit der Käse wieder ein bisschen fester wird. Anschließend umdrehen und von der anderen Seite auch noch ganz leicht bräunen
  3. Auf einem Brettchen in kleine Stückchen schneiden
Zutaten
75g Käse (z.B. Emmentaler)
Oregano

Käsekräcker

Recommended Posts